Retailbanken

Bank Cler

Die Bank Cler (ehemals Bank Coop) gehört seit dem 22. März 2017 mehrheitlich (75.8%) zur Basler Kantonalbank womit sich der Detailhändler Coop vollständig vom Bankgeschäft trennt. Ihr Haupttätigkeitsgebiet liegt im Retailbanking und in der Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen. Da die Bank Cler als eigenständige Bank geführt wird, profitiert sie nicht von der vollumfänglichen Staatsgarantie des Mutterhauses. Die Bank vergibt Hypotheken und Kredite.